Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit – Kampagne des LFV Bayern

 

TRETE MIT UNS NATURKATASTROPHEN ENTGEGEN – WERDE MITGLIED DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR!

Sicher sind dir Bilder präsent, wie gewaltig Naturkatastrophen sein können. Mit welcher Wucht und Gewalt sie oft eine Schneise der Zerstörung hinterlassen. Hier beginnt die Arbeit der Feuerwehren, die im unermüdlichen Einsatz technisch helfen, Menschen retten und diejenigen betreuen, die in ihrer Existenz bedroht sind. Hilf mit, die Feuerwehren Bayerns brauchen freiwillige, bestens ausgebildete Mitglieder, die sich den Katastrophen entgegenstellen – entschlossen, mutig, kompetent.

Melde Dich bei uns, wir heißen Dich herzlich willkommen!

BIWAPP Bürger Info & Warn App

BIWAPP eine kostenlose Anwendung für Smartphones und dient zur Warnung der Bevölkerung. Zudem werden verschiedene Informationen wie Katastrophenmeldungen, Sirenenproben und verschiedene Neuigkeiten bekannt gegeben. Dabei kann die Anwendung individuell angepasst werden (Standort, Push Benachrichtigungen etc.)
Auch Notrufe können direkt aus der App abgesetzt werden. So werden die Standortdaten im Notfall gleich mit durchgegeben.

 

Sind Warnungen für den Landkreis Dingolfing-Landau vorhanden werden diese im nachfolgendem Widget angezeigt!
(ggf. Seite neu laden)


Download für Smartphones und weitere Infos auf:

Mit klick auf das Bild wirst Du auf www.biwapp.de weitergeleitet. (Seite wird in einem neuen Tab geöffnet)

Rettungstreffpunkte im Wald

Am Parkplatz beim Feuerwehr Gerätehaus wurde durch die Bayerische Forstverwaltung ein Rettungstreffpunkt eingerichtet.
In ganz Bayern wurden 15000 Standorte festgelegt, davon 12 in der Gemeinde Marklkofen.

Der Treffpunkt soll Unfallmeldern und Rettungskräfte ein schnelles Zusammentreffen ermöglichen.
Jeder Waldarbeiter sollte die Rettungspunkte in seiner Umgebung kennen.

Mehr dazu unter:

Gemeinde Marklkofen

www.rettungskette-forst.de

 

 

Anstehende Termine

3. November 2017
  • Atemschutz - Theorieausbildung

    3. November 2017 von 19:00 - 21:00

9. November 2017
  • Verschüttete Person und Abseilübung

    9. November 2017 von 17:00 - 19:00

9. Dezember 2017
  • Christbaumversteigerung

    9. Dezember 2017 von 19:00 - 00:00